ForSeMa Logo

Ihr Partner für forensische Analysen in den Bereichen der Verkehrsüberwachung, Unfallanalyse und Technik.

  • iconExpertisen

    Expertisen

  • Gutachten von Sachverständingen sind eine wichtige Arbeitshilfe für die Juristen. Technische Sachverhalte werden dabei sachorientiert für die konkrete, juristisch zu bewertende Streitfrage analysiert und vermittelt.


    ...

  • iconFortbildung

    Consulting

  • Ausbildung und Beratung auch, aber nicht ausschließlich für Juristen.
    Auch in der Industrie besteht der Bedarf an technischer Beratung und Fortbildung der Mitarbeiter.


    ...

  • iconSysteme

    Systeme

  • Forschung und Innovation sind ein fester Bestandteil der gutachterlichen Tätigkeit.
    Infolge der oft äußerst speziellen technischen Problematiken bestehen kaum standardisierte Analysemethoden oder Geräte. Gutachter sind in der Regel gezwungen, Methoden und Werkzeuge selbst zu entwickeln.

    ...

DIE GUTACHTER.


kompetent - unabhängig - unparteilich


Die ForSeMa GmbH ist ein Ingenieurbüro im Herzen der Stadt Halle (Saale). Unsere Ingenieure erstatten Gutachten in den Bereichen der Verkehrsunfallanalyse, der amtlichen Verkehrsüberwachung (Geschwindigkeit, Abstand, Rotlicht etc.) und der Technik im Allgemeinen.

Jeder technischen Fragestellung muss die höchste Aufmerksamkeit zuteil werden und bedarf daher nicht nur der fachspezifischen Arbeit, sondern auch der interdisziplinären Zusammenarbeit. Unsere Ingenieure vereinen im Team den Maschinenbau, die Elektrotechnik, die Informatik sowie die Biologie. Dieses Zusammenspiel bildet unsere Ideologie und das Fundament unserer Arbeit:


NICHT GLAUBEN. BEWEISEN!

Termine und Veranstaltungen

  • icon IQvmt
  • Gemeinsam mit Berufskollegen wurde ein gemeinsamer Schritt getan und das Institut für Qualitätssicherung in der Verkehrsmestechnik e.V. gegründet. Dieser Verein dient der gemeinsamen Forschung und Publikation.

    ...

    Im August und Oktober 2020 wurden technische Untersuchungen zur Messanlage Leivtec XV3 durchgeführt. Die Anlage ist seit 2009 für die Eichung und damit für den amtlichen Einsatz zugelassen.
    Im Rahmen dieser Untersuchungen zeigten die geprüften Anlagen ein nicht zulassungskonformes Verhalten hinsichtlich der erforderlichen Messrichtigkeit, weshalb der Hersteller und die PTB informiert wurden.
    Hier können Sie über die Versuche und Ergebnisse mehr erfahren ...

    ...

  • icon Technik im Recht

    Technik im Recht 2019

  • Am 10. April 2019 fand unsere jährliche Fortbildung für Juristen statt.

    Wir möchten uns hier nochmals bei allen Teilnehmern für ihr Mitwirken bedanken. Insbesondere bedanken wir uns bei Herrn Münz als Geschäftsführer der ESO GmbH für die technische Präsentation der ESO ES 8.0 in Theorie und Praxis, sowie bei Herrn Dipl.-Ing. Wigrim für die praxisorientierten Merkmale von Gut- und Schlechtachten in der Verkehrsunfallanalyse.

    ...

  • icon save the date

    Technik im Recht 2021

  • - abgesagt -

    Am 21. April 2021 sollte auf dem Schloss Teutschenthal unsere nächste Veranstaltung stattfinden.

    Aufgrund der nochimmer anhaltenden kritischen Virusverbreitung ist nicht absehbar, ob überhaupt die von uns geplante Veranstaltung hätte stattfinden düren. Aus diesem Grund haben wir schweren Herzens entschieden, die Fortbildung "Technik im Recht" nochmals zu verschieben. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Selbstverständlich werden wir Sie aktiv informieren, wann und wo unsere nächste Veranstaltung stattfinden wird.


    Die Gutachter für (H)alle.

    • ForSeMa Mail

      info@forsema.de

    • ForSeMa Fax

      +49 (0) 345 686 77 00

    • ForSeMa Fax

      +49 (0) 345 686 77 029

      ForSeMa GmbH

      Rathausstraße 13
      D - 06120 Halle (Saale)
      ForSeMa Logo